Freitag, 10. Mai 2013

Fertig!

Der Image Transfer gefiel mir ja schon einmal ganz gut, war aber ein bisserl nackig. Das ist nun das fertige Werk.
 
Diese Technik (mit Acrylmedium kleben, trocknen lassen, Rückseite befeuchten und Papier wegrubbeln) gefällt mir ja im Ergebnis sehr gut und ich denke, ich könnte süchtig danach werden.
 
ABER! Die Rubbelei ist ziemlich aufwändig, meine Fingerkuppen taten mir gestern schon weh und heute habe ich gedacht ich habe einen Herzinfarkt, bis ich draufkam, dass ich nur einen Muskelkater in der Brustmuskulatur habe *lol*
 

Das Ergebnis ist es allemal wert, finde ich! 
 
Eure Sindra
XOXO
 

Kommentare:

  1. Das Ergebnis ist super geworden!
    LG
    Zsu

    AntwortenLöschen
  2. So was ähnliches (Transfermedium) gab´s auch schon mal in meiner Teenagerzeit... hab auf der letzten Messe dann überlegt, ob ich´s mir kaufen soll - aber die "Rubbelei" hat mich dann davon abgehalten ;-) berechtigt, wie ich nun von dir lese ;-) Dein Ergebnis ist aber super!
    Deine Mixed-Media-Werke sind alle ohne Ausnahme toll und eine Augenweide! Hast eine Begabung dafür! Mir liegt das ja leider nicht so... Arbeiten mit Farben war leider noch nie mein Ding - deshalb hab ich auch lange Zeit gedacht, ich sei nicht "kreativ". Glücklicherweise gibt es aber ja nun mittlerweile eine Million Möglichkeiten und Produkte, um der Kreativität Ausdruck zu verleihen - meine Mum ist eine pensionierte Lehrerin und sie sagt oft"Zu meiner Zeit hätte es das alles schon geben müssen - dann hätte ich mir im Bastelunterricht viel leichter getan!"
    Ich wünsch dir eine schöne neue Woche!
    Ulina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...