Freitag, 1. April 2011

Dekostück + "Somewhere over the Rainbow"

Wenn die Sonne endlich nach den langen Wintermonaten wieder da ist, bekommt man unvermeidlich Lust zum Dekorieren. Wir verschönern den Garten mit Windrädern und Rosenkugeln, verzieren die Fensterbänke mit kleinen, farbenfrohen und fröhlichen Figuren, gestalten neue Tischdekorationen oder Türkränze. Deswegen möchten wir euch im April herausfordern, ein Dekorationsstück für den Haushalt oder für den Garten zu gestalten.

Als zusätzliche Inspiration sollten euch die Worte "Somewhere over the Rainbow" herausfordern, wobei der Inspirationssatz sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinn verwendet werden kann.

Sannas Werk ist ein Dekorationsstück für Ihren Scrapbereich. Sie hat eine leere Keksdose zum neuen Leben erweckt und zum Bänderspender aufgearbeitet. Ribbons in allen Regenbogenfarben finden in der Dose Unterschlupf und sind schön geordnet, darüber hinaus ist die Dose auch schön zum Anschauen.

vorher

nachher

Die Eyelets wurden problemlos mit der Crop-a-Dile Big Bite gesetzt.

Meine Wanddeko ist meine Version der Regenbogenbrücke. Über die Regenbogenbrücke gehen unsere verstorbenen tierischen Weggefährten. Dort ist es für die Tiere immer frühlingshaft schön und es gibt genug zu fressen und zu trinken. Sie können über Wiesen tollen und spielen. Eines Tages hebt eines von Ihnen den Kopf und geht zu der Regenbogenbrücke, um seinen menschlichen Gefährten zu begrüßen. Dann können die beiden wieder zusammen sein.
 

 

 

 

Wir freuen uns auf Eure Werke! Reicht diese bitte bis 25. April 2011 ein, damit wir das Gewinnerwerk küren können! Die Teilnahmebedingungen findet ihr wie immer hier: http://pipilonia.blogspot.com/2011/01/pipilonia-fordert-euch-heraus.html

Und es gibt wie immer einen Gutschein im Wert  von € 25,-- für den Shop von Pipilonias kreative Welt zu gewinnen!

Viel Glück wünschen Euch
Sindra & Sanna

Kommentare:

  1. Halloooo :)

    das is so ein tolles Thema, ich musste es sofort umsetzen - ich hoffe euch gefaellt meine Kreation :)

    sonnige Gruesse aus Kaernten,

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sindra, liebe Sanna!

    Ich habe Pimp My Bügeleisen gemacht. Ich hoffe es gefällt euch, für Heinz fällt das wieder unter die Kategorie: "Musst du wirklich alles verscrappen?"
    Hier ist mein Link zu Picasa:

    https://picasaweb.google.com/Dorisschaf/ChallengeLoSFurPipilonia?authkey=Gv1sRgCJTIguavwYeLVQ#

    Rechts oben in Picasa steht meine Mailadresse zum Antworten und wenn ihr mir zu einem Bild eine Nachricht hinterlässt, werde ich verständigt.

    Danke für's Herausfordern und liebe Grüße,

    Doris

    AntwortenLöschen
  3. dasgrosseichbinich22. April 2011 um 20:12

    Liebe Sindra,
    am Ende eines Regenbogens liegt bekanntlich ein Topf voller Gold versteckt - bzw. in meinem Fall ist es eine vom Regenbogen gefärbte Metalldose:

    http://www.abload.de/gallery.php?key=7YjD0idZ

    Wobei, ich muss zugeben, Gold habe ich keines zum darin Lagern, aber die abgeschliffene und mit Alcohol Inks gefärbte Pralinendose verwende ich zum Sammeln meiner Rechnungen (also dem Beweis zur Verwendung des "Goldes") bis ich sie in meine Ordner einsortiere :)

    Liebe Grüße,
    Birgit (dasgrosseichbinich)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ein Türschild dekoriert ...

    http://uschi-ursula.blogspot.com/2011/04/willkommen-schild.html

    Liebe Grüße

    Uschi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...