Mittwoch, 24. Oktober 2012

Kreativmesse Ost im Herbst 2012 - Minialbum-Projekt

Lang, lang ist´s her, aber der Sommer war schön (und arbeitsreich) und danach ging es gleich los mit den Messevorbereitungen und die hatten es diesmal in sich. Trotzdem habe ich auch diesmal den Minialbum-Workshop als Video hergerichtet und möchte Euch "Den Trick mit dem Knick" vorstellen.

Basis war ein Aufstellkalender, den ich schon in meinen Scrapanfängen gebastelt habe.

 
 
Als ich bei Sanna war, um die Ausführung zu besprechen, hat eine gute Idee die andere ergeben und so haben wir ein tolles kleines Projekt entwickelt, das man sowohl als Aufstellkalender für den Schreibtisch oder den Kaminsims (wer so etwas hat - ich beneide ihn *ggg*) und/oder als Minialbum für die Tasche verwenden kann.
 
Und hier kommt der "Trick mit dem Knick":
 

 
Beim Videodreh war ich leider nicht allzeit auf der Höhe, darum bitte ich die vielen Untertitel mit Berichtigungen zu entschuldigen - auch ein Nachdreh des Hauptteils hat die Sache nicht besser gemacht *lol*. Sollte also noch etwas unklar sein, dann helfe ich Euch gerne unter info@pipilonia.at. Auch die Kalenderblätter, die ihr in einem der Büchlein seht, schicke ich Euch gerne als PDF-File, wenn ihr mir schreibt.
 
Das gestaltete Album von Sanna könnt ihr im Detail direkt auf ihrem Blog ansehen:
 
Viel Spaß beim Nachgestalten!
Eure Sindra
xoxo

Kommentare:

  1. :) - ich habe nach der Messe, wenn ich die Augen geschlossen habe, nur mehr Indie Chic Muster gesehen :D.

    Es war schön mit den Kursteilnehmerinnen diese Alben zu gestalten und danke an alle, die mit mir dort gebastelt haben!!

    AntwortenLöschen
  2. Wie schon bei Sanna geschrieben, mußt die Messe diesmal für mich ausfallen. Umsomehr freue ich mich jetzt über das Video.
    lg, Heidemarie

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Mini und eine tolle Anleitung! Danke für die Anleitung! Werd ich sicher nachmachen :)
    LG, Zsu

    AntwortenLöschen
  4. so eine klasse Idee.. kommt mir wie gerufen für ein Weihnachtsgeschenk für meinen Mann! Danke !

    lg Susi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...