Freitag, 15. November 2013

Schnelle und einfache Weihnachtskarten aus "Resteln"

Hallo ihr Lieben! Wie geht es euch mit euren Weihnachtskarten? Ich bin noch fleissig am Werkeln und diese drei Karten sind gestern entstanden, als ich meinen Schreibtisch zusammenräumen wollte - ich wurde dabei von den vielen herumliegenden Resten abgelenkt ;-)...

Für die letzte Karte habe ich Flitterpaste übrigens selbst zusammengemischt - wie das geht, könnt ihr hier nachlesen.




Frohes Basteln!
xoxo, Sanna

Material:
Cardstock: Kraft, schwarz, weiß; Stanzer: Martha Stewart big snowflake; Glitter glue: Rayher Hobby; Rhinestones: Rayher Hobby; Stempelfarbe: Hero Arts Shadow Ink (soft brown); Stempel: 3rd Eye Craft, SU; Schablone: The Crafter´s Workshop; Stift: Sharpie; Spray ink: Tattered Angels; Glimmer glaze: Tattered Angels; Twine: Doodlebug Design; Patterned paper: Basic Grey; Mistable ribbon: Pink Paislee; Sonstiges: Nähgarn & looses, feines Flitter & Strukturpaste (transparent), Kleber: Rayher Hobby.

Kommentare:

  1. Oooh Die Karten sind wunderschön,und gefallen mir sehr,sehr gut.
    Auch Deine andren karten weiter unten sind ganz mein Geschmack...Wunderschön.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben dank, Jeannette!!
    GLG. Sanna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...