Mittwoch, 4. Dezember 2013

Noch ein kleines Mitbringsel

Hallo Ihr Lieben,

ja, ich kann die Finger nicht vom Envelope Punch Board lassen ... Dieses Mal gibt es allerdings ein kalorienfreies Mitbringsel ;-)

Ein Quadrat (ich habe Transparentfolie genommen) mit der Seitenlänge 6 1/4" bei 2 5/8" anlegen, stanzen und falzen. Dann mit der gleichen Seite (!) bei 3 5/8" anlegen, wieder stanzen und falzen. Weiter geht es wie gewohnt, nur dass auf jeder Seite zweimal gestanzt und gefalzt wird! Das Endergebnis schaut so aus (hier aus Papier, damit Ihr was erkennen könnt):


 Da wo ich die roten Striche eingezeichnet habe, wird eingeschnitten, sodass Laschen entstehen.

Nun 4 Teelichter verzieren. Ich habe die silbernen Hüllen einfach mit Washi Tape beklebt - geht einfach und schnell und sieht gut aus :-) Zusätzlich habe ich oben ein gestempeltes Motiv angebracht (wenn Ihr dafür eine Anleitung braucht, dann sagt bitte Bescheid!)


Nun werden die Teelichter mit der Dochtseite nach unten in das vorbereitete "Kuvert" gelegt. Ich habe vorher über die Teile ohne Laschen einen Streifen Washi Tape geklebt, der an einer Seite übersteht, das macht das Verschließen einfacher.


Jetzt zuerst die Seitenteile ohne Washi/mit Laschen über die Kerzen klappen, dann die Teile mit Washi. Sobald alles gerade ausgerichtet ist, mit dem überstehenden Stück Washi zukleben. Mit weiterem Washi, Bändern oder was Euch sonst noch gefällt dekorieren. Meine Teelichtpackerl sollen noch einen Anhänger bekommen.


Selbstverständlich lassen sich die Verpackungen auch aus Papier herstellen - vielleicht mit einem (ausgestanzten) Guckloch?

Noch als Tipp: falls Ihr eine andere Anzahl an Kerzen verpacken wollt, legt Euch die Kerzen auf und messt die Seitenlängen ab. Dann sucht in der Tabelle auf dem Board nach Maßen, die Euren ungefähr entsprechen. Zu der angegebenen Quadratgröße fügt noch 1" dazu. Beim Stanzen und Falzen zuerst an der angegebenen Messlinie anlegen, dann um 1" nach links verschieben.

Falls Ihr Fragen dazu habt, bitte einfach melden!

Viel Spaß damit!
Liebe Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Toll, was du hier wieder gezaubert hast! Leider kommt dieser Post einen Tag zu spät! Ich habe gestern meine Bestellung bei dir aufgegeben...... Projekt Life zum Abwinken.....
    Na, ich werd´s erstmal mit Papier fabrizieren, denn die Idee ist gut! Wie viele andere Ideen mit diesem Board auch.....

    Ich freu mich auf die nächsten Beiträge
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  2. Vielen, vielen Dank für diese wunderbare Anleitung!!!
    Bitte könnten wir auch die Anleitung zu dem gestempelten Motiv auf den Teelichtern haben? Ich wüsste zu gern, wie man das macht!
    Vielen Dank auch dafür im Voraus!
    Liebe Grüße,
    Ulina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ulina,
      ja klar mach ich Euch gerne auch eine Anleitung für die Kerzen! Wird nur ein paar Tage dauern...Weihnachten und so ;-)

      Liebe Grüße
      Karin

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...