Mittwoch, 21. Januar 2015

Scrapbooking einmal anders ...

Letztes Jahr bin ich umgezogen und habe mir eine neue Küche eingerichtet. Glücklicherweise kam zu der Zeit gerade ein neues Papier von Webster`s Pages heraus, das mir wirklich so gut wie schon lange keines mehr gefallen hat und aufgrund der gekachelten Struktur perfekt als ... Küchenrückwand für meine neue Küche gepasst hat! ;)

Ich hab mir gleich eine ganze Packung nachbestellt und bin ans Werk gegangen. Leider verhält sich Scrapbookingpapier mit Tapetenkleister nicht so wie Tapete, deshalb musste ich einen Großteil 2x an die Wand tapezieren. Anschließend habe ich noch drei Schichten Tapetenhaut darüber gestrichen, um die Tapete vor Feuchtigkeit und Fettspritzern zu schützen und ... ich lieeeebe es!


Kommentare:

  1. resepekt!!wäre ein überdimensional coole idee für meine große küche, die ich im nächsten leben haben werde ;-))

    AntwortenLöschen
  2. ist aber auch ganz toll und eine super Idee dazu !!
    darauf muss man erst kommen....
    glg
    margit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...