Samstag, 14. Juli 2012

Klimtjahr 2012

Nachdem ich seit letzten Sonntag keine Zeit gehabt habe zu pantschen, hatte ich gestern schon einen richtigen Druck, den ich unbedingt abbauen musste *ggg*

Zuerst habe ich mit eher schwachen Ergebnissen mit einigen Schablonen herumprobiert. Doch dann begann im Fernsehen ein Film über Klimt und nachdem er einer meiner absoluten Lieblingskünstler ist, habe ich mir gedacht, ich probier einfach einmal aus, eines seiner Gemälde zu reproduzieren. Schließlich muss ein Art Journal ja auch zum Üben herhalten.

Ich habe mir also aus dem Internet sein Bild von Judith mit dem Kopf von Holofernes in schwarz-weiß ausgedruckt. Ich kann mich noch gut an dieses Bild erinnern, denn meine Mutter hatte ein Poster auf eine Holzplatte kaschiert und das hing bei uns Daheim herum. Später habe ich es auch noch bei mir hängen gehabt.

Auf die Journalseiten habe ich als Untergrund gelb distresstes Basic-Grey-Papier aufgeklebt und die Konturen von Judiths gesicht mittels eines Durchschlagspapieres in das Art Journal übertragen. Anschließend habe ich - angelehnt an die Farbversion von Klimts Gemälde - die Konturen mit Aquarellfarben und einem ganz feinen Pinsel koloriert. Den Aquarellkasten habe ich übrigens auch von meiner Mama geerbt, er ist also über 30 Jahre alt, hat aber hervorragend "funktioniert" :)

Naja, ich habe mir keine großen Hoffnungen gemacht, dass es gut wird, aber ich muss gestehen, das Ergebnis gefällt mir richtig, richtig, richtig gut. Oh, happy place, wie Donna Downey immer so schön in ihren Videos sagt.


Schönes Wochenende
Eure Sindra
xoxo

Kommentare:

  1. Genial! Gefällt mir super gut und als Klimt-Fan natürlich gleich noch viel mehr ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Klimt ist auch einfach toll!
    Gefällt nicht nur Dir :-) Echt super geworden!!!

    AntwortenLöschen
  3. WOW, Sindra ich bin absolut beeindruckt!!!!

    Jetzt muss ich auch irgendwas in der Richtung machen und geh' jetzt einmal meine Klimtbücher suchen ...

    lg
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! Das ist wirklich ein beeindruckendes Werk! respekt
    lg sandy

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut echt wahnsinnig toll aus!!! Welchen Künstler wirst du als nächstes ausgraben? Van Gogh? Depressiver Typ, aber coole Bilder ;)
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Farben und Design.
    SUPER. Wunderschönes Journal pages.
    LG marja
    (marjascreativity)

    AntwortenLöschen
  7. Ist große Klasse, dein Journal! Freue mich schon auf weitere Werke.
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...