Mittwoch, 6. Juli 2016

Futter für die Kartenkiste

Einige neue Karten für meinen Vorrat:


Meine erste Shaker-Karte (mit dem Fuse-Tool gemacht)


Der Hintergrund ist aus einem Gelli-Plate-Print entstanden ...

... und nochmal in groß, weil´s mir gar so gut gefällt :)

Stempel (koloriert) und Stanzen von SU!


Kommentare:

  1. Brav ... sehr brav ... bei mir geht die Rechnung nie auf ... es gehen immer mehr Karten raus, als Nachschub kommt ☺

    AntwortenLöschen
  2. Ohje - ich schick eigentlich immer nur Geburtstagskarten, daher ist die Anzahl überschaubar. Und ich werde dann bald mit den Weihnachtskarten beginnen ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...